1-3 Jährige

Die Krippengruppe befindet sich in einem separaten Anbau. Sie bietet 15 Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren einen hellen, freundlichen Gruppenraum, einen angrenzenden Ruhe- und Schlafraum, einen Waschraum mit großem Wickeltisch und den Flurbereich zum Bewegen. Außerdem bietet unser großzügiges Außengelände den Kindern einen geschützten Raum, in dem sie vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten haben.

Erkläre mir und ich vergesse, zeige mir und ich erinnere mich, lass es mich tun und ich verstehe. KONFUZIUS


Unsere Ziele sind:

  • Die kindliche Bewegungsfreude zu unterstützen
  • Das Lernen durch Selbst-Tätig-Sein zu motivieren
  • Das Körpergefühl zu entwickeln
  • Entwicklungsfortschritte spürbar zu machen

Unseren besonderen Schwerpunkt legen wir auf die Sprachentwicklung:

In der Krippenzeit lernen die Kinder das Sprechen. Krippenkinder brauchen eine kurze, klare und konkrete Sprache. Statt auf Fehler hinzuweisen, fragen wir nach, ob wir das gesagte richtig verstanden haben.

Den ersten verbalen Äußerungen muss die Entwicklung feinmotorischer Kompetenzen vorausgehen. Die stetige Wiederholung von Reimen und Liedern im Krippenalltag ermöglicht das spielerische Verbinden von Atmung, Stimme und Rhythmusgefühl zu sprachlichen Bewegungsabläufen.